Verkaufsoffener Sonntag Hessen

Verkaufsoffener Sonntag Hessen: 31.1.2016

Sonntag
31

Am 31. Januar 2016 gibt es wieder einen verkaufsoffenen Sonntag Hessen. Wer einen gemütlichen Einkaufsbummel zu schätzen weiß, sollte sich diesen Termin auf jeden Fall vormerken um einen anregenden Sonntag beim Shopping zu verbringen. Sowohl die Geschäfte in den Innenstädten, als auch die großen Einkaufszentren beteiligen sich an diesem verkaufsoffenen Sonntag und die Kunden können von einem umfangreichen Angebot profitieren.

Termine suchen

Stressfrei und ohne Sorgen am Sonntag einkaufen, diesen Luxus ohne Extrakosten bietet Ihnen ein verkaufsoffener Sonntag. Vom Gesetz her dürfen die Geschäfte allerdings nur an bestimmten, vorher festgelegten Sonntagen im Jahr ihre Türen für Kunden öffnen. Jedes Bundesland sieht dafür bestimmte Termine vor, die sich die einzelnen Städte und Gemeinden aussuchen können. Dementsprechend unterschiedlich von Stadt zu Stadt sind die verkaufsoffenen Sonntage. Es lohnt also, sich die Termine anzuschauen und dann einen passenden Shopping-Sonntag im Bundesland Hessen herauszusuchen.

Wo und wann Einkaufen

SonntagAls Shopping-Fan wollen Sie für Ihre Planung wissen: Wo kann ich wann und wo am verkaufsoffenen Sonntag am 31. Januar 2016 einkaufen? In der unten stehenden Liste finden Sie sämtliche Termine für dieses Datum übersichtlich nach Alphabet geordnet.

Karte

Termine

Gemeinde
Uhrzeit Veranstaltungsort
13:00 – 18:00 Fuldabrück Marktschreier-Tage
Möbelhaus
Uhrzeit Veranstaltungsort
13:00 – 18:00 Möbel Kempf – Bad König
Sonstige
Uhrzeit Veranstaltungsort
11:00 – 17:00 SELGROS/FEGRO – Rodgau

Alle Termine unter Vorbehalt, Änderungen möglich. Ortsmarker auf der Karte dienen zur Orientierung und müssen nicht zwangsläufig den exakten Standort wiedergeben.