Verkaufsoffener Sonntag Hessen

Verkaufsoffener Sonntag Hessen: 30.4.2017

Sonntag
30

Viele, die unter der Woche zu wenig Zeit aufbringen können, warten oft gespannt auf den nächsten verkaufsoffenen Sonntag Hessen, der es ihnen erlaubt, sich ganz der Shopping-Lust hinzugeben. Am 30. April 2017 muss die Geduld nicht mehr auf die Probe gestellt werden, denn hier liegt in Hessen ein verkaufsoffener Sonntag. Zahlreiche Städte öffnen an diesem Tag in ihren Innenstädten die Türen und Tore vieler Geschäfte. Neben dem Einzelhandel werden Besucher auch in Gartencentern oder Möbelhäusern freundlich empfangen. Stöbern Sie auch mal am Sonntag durch die vielfältigen Angebote Ihres Lieblingsshops.

Entspanntes Shoppingerlebnis

SonntagEin verkaufsoffener Sonntag findet in Hessen wie in jedem Bundesland zu bestimmten Terminen im Jahr statt. Die Gemeinden und Stadtteile können sich dazu anmelden und ihren Kunden auch am Sonntag ein entspanntes Shopping-Erlebnis bieten. Anders als bei reinen Schausonntagen ohne Verkauf etwa im Möbelhaus ist ein offizieller Verkaufsoffener Sonntag zum Einkaufen da. Picken Sie sich einfach eine Stadt in Ihrer Nähe heraus und machen am Sonntag eine Einkaufstour. Oder Sie suchen sich einen verkaufsoffenen Sonntag in einer tollen Stadt im Bundesland Hessen heraus, wo Sie immer schon einmal hin wollten. Am Verkaufsoffenen Sonntag haben Sie endlich einen Grund für einen Ausflug dorthin, und einen ganzen Sonntag lang shoppen können Sie auch noch.

Wo und wann Einkaufen

Als Shopping-Fan wollen Sie für Ihre Planung wissen: Wo kann ich wann und wo am verkaufsoffenen Sonntag am 30. April 2017 einkaufen? In der unten stehenden Liste finden Sie sämtliche Termine für dieses Datum übersichtlich nach Alphabet geordnet.

Karte

Termine

Gemeinde
Uhrzeit Veranstaltungsort
12:00 – 18:00 Erbach(Odenwald) Frühlingsmarkt
12:00 – 18:00 Griesheim Frühlingssonntag
12:00 – 18:00 Nauheim Frühlingsfest
13:00 – 18:00 Rosbach v. d. Höhe Blütenfest
12:00 – 18:00 Schwalmstadt Frühlingsfest in Treysa und Ziegenhain

Alle Termine unter Vorbehalt, Änderungen möglich. Ortsmarker auf der Karte dienen zur Orientierung und müssen nicht zwangsläufig den exakten Standort wiedergeben.